bezahlt wird nicht

Aktuelles zum Stück

Bezahlt wird nicht

Dario Fo
Österreichischer Bühnenverlag, Kaiser & Co Ges.m.b.H

„Satire ist die Waffe des Volkes, der höchste Ausdruck des Zweifels, die wichtigste Hilfe der
Vernunft…“ Dario Fo

Zwei Frauen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Die resolute und streitbare Antonia und ihre naive und zurückhaltende Freundin Margherita. Was die beiden verbindet, ist der tägliche Kampf ums Überleben. Die Teuerung ist allgegenwärtig, selbst für die wichtigsten Dinge – ein Dach über dem Kopf und eine Mahlzeit auf dem Tisch – reichen die Löhne kaum aus. Wütend über die Preiserhöhungen plündert Antonia mit anderen Frauen den Supermarkt. Die „Beute“ teilt sie mit Margherita. Da wäre noch das Problem, diesen Gesetzesbruch ihrem ängstlich auf Ordnung und Ehrlichkeit bedachten Mann Giovanni zu erklären. Und mit dem Auftreten der Staatsgewalt folgen weitere Probleme. Antonia handelt spontan, aber kann sie mit ihrer Schlagfertigkeit und dreisten Lügen die verfahrene Situation noch retten?

Dario Fo hatte ein großes Herz für die sogenannten kleinen Leute. In „Bezahlt wird nicht“ vermischt er Farce, Sozialkritik und Boulevardkomödie. Nach der Uraufführung 1976 musste sich Dario Fo wegen des Aufrufs zu illegalen Aktionen vor Gericht verantworten.

Freuen sie sich auf einen Abend mit grotesker Situationskomik und einem Hauch Anarchie…

44 Jahre Theater Wolfurt, lasst uns feiern!
Bei jeder Aufführung wartet eine besondere Überraschung!

Schauspieler

auf der bühne

Antonia Nadine Amann
Margherita Bianca Fetz
Giovanni Yannik A. D. Lamarque
Luigi Wolfgang Klimmer
Kriminaler/Alter Mann Hermine Reiner
Polizist/Leichenbestatter Walter Sutterlüti

hinter der bühne

Regie/Bühnenbild Heidi Salmhofer
Assistenz Tina Siebers
Technik Helmut Stadler
Bühnenbau Wolfgang Vögel & Team
Maske Ramona Fetz
Kostüme Nicole Wehinger

 

Vorpremiere für Seniorinnen und Senioren: Freitag 5. April 2024, 18:00 Uhr
Premiere: Samstag 6. April 2024, 20:00 Uhr
Hier geht es zu den Terminen.

 

Kartenvorverkauf über KARTENVERKAUF oder telefonisch
+43 680 5026550: Montag 18-20 Uhr, Freitag 14-16 Uhr, ab Montag 18. März 2024
Eintritt € 14,00 Vorpremiere € 5,00 (inkl. Pausengetränk)
Hier geht es zum Kartenverkauf.

 

Vereinshaus Wolfurt
Hier geht es zur Anfahrt.